Das Sonnensystem, eine gefährliche Heimat. Die Erde entkam vor weniger als 100tausend Jahren nur knapp  der Katastrophe, als sie den Mond einfing. Der Vorgang war Teil einer kosmischen Erschütterung, bei dem das Planetensystem und die Geologie der Planeten kataklysmische Umgestaltungen erfuhren.

Wenn Jahrmilliarden zu hunderttausend Jahren oder weniger schrumpfen, folgt ein Paradigmenwechsel.

Die beiden nachfolgend gelisteten Bücher für den, der mehr wissen möchte.

Roman zum obigen Sachbuch (Band I)